Als Unternehmer tragen Sie die Verantwortung für die Organisation und Durchführung des Arbeitsschutzes und haben dafür sorgen, dass in ihrem Unternehmen Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren vermeiden werden. D.h. den Arbeitsschutz wirkungsvoll in die Gestaltung ihrer Arbeits- und Wertschöpfungsprozesse zu integrieren und eine sichere und und gesundheitsfördernde Arbeitsumgebung zu schaffen. Ecoas consulting unterstützt Sie dabei mit einer Fachkraft für Arbeitssicherheit (FaSi) gemäß §6 des Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG).

Unsere Sicherheitsingenieure stehen Ihnen als externe FaSi mit folgenden Leistungen zur Verfügung.

  • Beratung in der betrieblichen Arbeitsschutzorganisation, zu neuen gesetzlichen Anforderungen, dem Einsatz und der Auswahl von Arbeitsmittel und persönlicher Schutzausrüstungen.
  • Durchführung von regelmäßigen Betriebs- und Arbeitsplatzbegehungen
  • Beurteilung von Arbeitsbedingungen im Bezug auf Arbeitssicherheit, Gefährdungen und Belastungen
  • Planung von Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bereits intern bestellter Fachkräfte (projektbezogen)
  • Erarbeitung von betrieblichen Sicherheitsunterlagen, wie z.B. Betriebsanweisungen
  • Unterweisungen zum Arbeits- und Brandschutz
  • Beratung beim Gefahrstoffmanagement
  • Beratung zum Umgang mit gefährlichen Arbeitsstoffen
  • Beratung zum Umgang mit psychischen Arbeitsbelastungen
  • Unterstützung bei der Dokumentation des betrieblichen Arbeitsschutzes